Supervision

Als Experten unseres Berufsalltages sind wir ständig mit wechselnden Anforderungen, Aufgaben und Herausforderungen konfrontiert. Supervision dient der Reflexion beruflicher Tätigkeit und somit der Sicherung professioneller Qualität. Indem neue Perspektiven eingenommen werden, (er)finden wir gemeinsam neue Denk- und Handlungsoptionen und damit alternative Lösungswege.
Neben der Bearbeitung von Fällen und der Klärung von Konflikten, können auch Fragestellungen oder Veränderungsprozesse Inhalte von Supervision sein. Mit der Klärung von individuellen, fachlichen und institutionellen Fragestellungen werden die eigenen und unternehmensinternen Ressourcen (re)aktiviert und nutzbar gemacht.

 

Wir unterstützen Sie dabei

    •    Ihre berufliche Rolle zu reflektieren
    •    Ihre individuellen Fragestellungen zu klären
    •    Entscheidungsfragen zu klären und Ziele zu definieren
    •    Ihre berufliche Situation zu verstehen und zu bewältigen
    •    Konflikte zu klären und Veränderungen umzusetzen
    •    die Kommunikation und Zusammenarbeit im Team in den Blick zu nehmen
    •    die Ressourcen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erkennen und zu nutzen
    •    ihre Fallarbeit zu reflektieren, um dadurch Entlastung zu erfahren

Wir bieten Supervision in folgenden Settings an:
    •    Einzelsupervision
    •    Team- und Fallsupervision
    •    Gruppensupervision
    •    Leitungssupervision

Angeboten von:


Melanie Freund

 

Dipl.-Pädagogin

Systemische Therapeutin

Supervisorin

Zum Profil